Das Reden über die Sucht fällt am Anfang schwer; nachdem es einmal ausgesprochen wurde, fällt das Reden leichter. Dies hatte zur Folge, das im Mai 2005 eine weiter Gruppe des Blauen Kreuzes in Drabenderhöhe eröffnet wurde. Regelmäßige Treffen jeden Donnerstag im evangelischen Gemeindehaus wurden angeboten, an denen sich im Schnitt rund 13 Betroffene beteiligten.

Die OVZ, der Postillion und das Anzeigenecho berichteten in einem großen Aufmacher am 28. Juli 05 über die Möglichkeit der Kontaktaufnahme und Gruppeneröffnung in Drabenderhöhe.

Impressum

Dies ist eine private Homepage
und dient keinen wirtschaftlichen Zwecken.

Weiterlesen

Kontakt

Notfallhandynummer - bei Sorgen oder Nöten...
0152 / 59 30 16 31

Kontakt

Bluepoint-Wiehl 2004-2019
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok